Ab wann kann man erkennen ob es ein Mädchen oder ein Junge wird?
Persönliches, Ratgeber

Ab wann kann man erkennen ob es ein Mädchen oder ein Junge wird?

Wird es ein Mädchen oder ein Junge? Dies ist sicherlich eine der spannendsten Fragen während der Schwangerschaft. Das Geschlecht von dem Baby wird bereits bei der Zeugung festgelegt. Doch bis es klar ersichtlich wird, müssen Mama und Papa sich leider in Geduld üben.

Bei der Nackenfaltenmessung von unserem Baby in der 12. Woche haben wir einfach mal gefragt ob die Ärztin bereits sehen kann ob es ein Mädchen oder ein Junge wird. Sie hatte sich Mühe gegeben eine Antwort auf unsere Frage zu finden und meinte, dass es zu 80% ein Mädchen wird. Natürlich sollten wir aber noch nicht alles in Rosa kaufen und das Babyzimmer in Rosa streichen, da das Ergebnis sich noch ändern könnte.

Meistens lässt sich ab der 18. oder 19. Schwangerschaftswoche mit den heutigen Ultraschallgeräten das Geschlecht von dem Baby erkennen. Allerdings nur, wenn das Baby auch richtig liegt. Hat das Baby hat keine Lust sich zu zeigen und ist ein wenig schüchtern, müssen die Eltern leider warten. Dies kann auch öfter der Fall sein, dann heißt es weiterhin Geduld haben.

Auch wenn die Ärztin irgendwann das Geschlecht von dem Baby sagt, besteht natürlich immer die Möglichkeit eines Irrtums. Wirklich sicher wir das Geschlecht nach der Geburt bestätigt, so wäre es nicht das erste Mal wenn ein Junge in einem rosa Zimmer einziehen darf.

Wie es bei uns selber war

In der 12. Woche das Geschlecht mit wirklicher Sicherheit zu bestimmen, ist nicht wirklich möglich was uns die Frauenärztin bestätigt hat. Auch wenn mit 80% die Chance auf ein Mädchen eine klare Tendenz zeigt, sollte man sich auf gar keinen Fall darauf fixieren. Denn es besteht noch die Möglichkeit, dass es vielleicht doch ein Junge wird.

Bei uns konnte die Frauenärztin erst bei der zweiten Untersuchung nach der Nackenfaltenmessung das Ergebnis bestätigen. Dies war die 18. Schwangerschaftswoche. Auch wenn unser Baby zuerst ein wenig schüchtern war und uns nur ihren hübschen Fuß gezeigt hat (der zwischen den Beinen lag), nach ein wenig warten meinte sie sich dann doch bewegen zu müssen und hat uns ihr Geschlecht präsentiert.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte Dich ebenfalls interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar