Must-Haves für die Wickeltasche: Diese Sachen gehören rein

Foto: Africa Studi/Shutterstock.com

Ratgeber

Must-Haves für die Wickeltasche: Diese Sachen gehören rein

Ihr seid gerne mit eurem süßen Schatz unterwegs? Dann habt ihr bestimmt so wie wir eine Wickeltasche mit dabei. Einige Sachen gehören unbedingt mit in die Tasche. Unsere Must-Haves für die Wickeltasche verraten wir euch in diesem Beitrag.

Vor einiger Zeit haben wir euch bereits in unserem Beitrag „Mit dem Baby unterwegs: Dabei sollet ihr nichts wichtiges vergessen“ einen ganz groben Überblick über die Sachen gegeben, welche ihr unterwegs mit dabei haben solltet. Hier in diesem Beitrag möchten wir noch einmal etwas genauer auf den Inhalt unserer Wickeltasche eingehen. Bei uns ist immer mit dabei:

  • Windeln
  • Wickelunterlage
  • Feuchttücher
  • Thermoskanne (mit heißem Wasser)
  • Kaltes Wasser
  • Milchnahrung
  • Ersatzkleidung
  • Fläschchen
  • Kekse
  • und ein paar Saschen mehr

Unsere absoluten Must-Haves für die Wickeltasche

Bei uns ist das absolute Must-Have in der Wickeltasche wirklich die Ersatzkleidung, natürlich nach den Sachen zum wickeln. Es kann wirklich manchmal Wochen dauern bis sie zum Einsatz kommen, dennoch immer mal wieder brauchen wir sie leider unbedingt noch. Wenn der Opa von Emma zu besuch ist und sie beispielsweise am morgen gewickelt hat (einmal in der Woche ist fester „Opa-Tag“), passiert hin und wieder unterwegs leider doch ein kleines Malheur und die Windel hält nicht dicht. Zwar ist es in diesem Fall die fehlende Übung beim wickeln, aber auch wenn die Windel perfekt sitzt ist manchmal Ersatzkleidung unbedingt notwendig. Bei längeren Autofahrten, beispielsweise in den Urlaub, hat Emma manchmal eine leichte Magenverstimmung. Wenn sie dann erbricht möchten wir sie natürlich nicht einfach so sitzen lassen, sondern ziehen sie oftmals komplett von oben bis unten neu an.

Je nachdem wie lange wir unterwegs sind, hat Emma natürlich auch hunger. Aus diesem Grund haben wir in der Wickeltasche immer ein paar Kekse oder andere leckere Knabbereien wie Gurken und Möhren. Die Knabbereien sind dabei nicht nur zum Hunger stillen da, sondern sind auch immer eine gute Ablenkung wenn der Shoppingausflug oder der Spaziergang länger dauert und wir nicht pünktlich zum Mittagessen oder Abendessen zu Hause sind.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte Dich ebenfalls interessieren

1 Kommentar

  • antworten Abouu 21. November 2017 zu 14:40

    Etwas Zinksalbe ist auch nicht verkehrt dabei zu haben. Falls der Po doch etwas gerötet ist durch die Windel. Und gerade ein roter Po kann ziemlich unangenehm sein und die Zinksalbe schafft häufig schnelle Linderung.

  • Hinterlasse einen Kommentar